Skip to content
Für die Bloggerin Marika ist dies einer der schönsten (Geheim-)Plätze auf Usedom: das Loddiner Höft.
Für die Bloggerin Marika ist dies einer der schönsten (Geheim-)Plätze auf Usedom: das Loddiner Höft.

exklusiv

Insiderin gibt Tipps aus erster Hand

Marika Borowski ist Inselbloggerin und beschreibt auf ihrer Internetseite gerne Unentdecktes auf der Insel. Ob Naturschauspiel oder Event, Restaurant oder Cocktailbar – Marikas Blog lohnt sich immer.

Kennen Sie das auch? Selbst Gäste, die schon seit Jahren oder Jahrzehnten nach Usedom kommen, haben immer wieder das Gefühl, etwas Neues zu entdecken. Inselvielfalt ist hier eben mehr als nur ein Schlagwort.

Wenn Sie sich zu den unentdeckten Schönheiten der Insel echte Insider-Tipps holen wollen, empfehlen wir Ihnen Marikas Inselblog (marikas-inselblog.de). Marika Borowski, seit 25 Jahren mit ganzem Herzen Inselkind, sammelt hier seit 2018 die besten Tipps zu Ausflügen, stellt Cafés, Restaurants, Events und ganz spezielle Orte für unvergessliche Urlaubsmomente vor. Doch was sind ihre persönlichen Favoriten? „Mein Lieblingsplatz ist eindeutig an einer der versteckten Buchten auf dem Gnitz“, sagt die Bloggerin. „Ganz in der Nähe befindet sich auch das kleine, gemütliche Café Seelchen, wo man sich sofort wohlfühlt.“ Zu ihren Lieblingsrestaurants gehört das „Waterblick“ in Loddin: „Anschließend ein Spaziergang Richtung Loddiner Höft und den wohl schönsten Sonnenuntergang genießen – eine bessere Art, den Tag ausklingen zu lassen, gibt es kaum!“